Hasenauer Paul


Terrestrische Bergrettung. 3/16
von Hasenauer Paul
Die Arbeit der Bergrettung wird in Bergsteigerkreisen allgemein als uneingeschränkt positiv gesehen. Dies ist leicht nachzuvollziehen angesichts der Tatsache, dass Einsätze oft unter sehr schwierigen Rahmenbedingungen durchgeführt werden und dadurch, dass die geleistete Hilfe nicht selten im wahrsten Sinne lebensrettend ist. Manchmal bleibt der Dank der Geretteten aus und nach der erfolgten Bergung ist von den Opfern nichts mehr zu hören und zu sehen ...